Umfangreiches Testkonzept zur Eindämmung der Corona-Pandemie

Denn auch unser Bestreben ist es, schnellstmöglich zum vollumfänglichen Präsenzunterricht zurückzukehren und dabei allen Mitarbeitern und Teilnehmern der BBT den größtmöglichen Schutz zu bieten. Wir werden nach den Osterferien mit den Testungen beginnen.

Jeden Montag gibt es für die Teilnehmer und Mitarbeiter die Möglichkeit einen Selbst- bzw. Laientest durchzuführen. Für die Testung mittels Schnelltests, die wir immer mittwochs anbieten, erhalten wir vom Team der Honberg Apotheke, unter der Leitung von Herrn Dr. Hannes Egle Unterstützung. Dazu haben wir einen Testraum eingerichtet, in dem die Testungen stattfinden. Die Bescheinigung über das negative Testergebnis ist anerkannt und kann ggf. für weitere Zwecke wie z.B. einen Besuch im Krankenhaus für max. 48 Stunden als Nachweis eingesetzt werden.