Schweißerprüfung-Abnahme DIN ISO

Zeiten: Mo-Do: 07.30-16.15 Uhr, Fr: 07.30-14.30 Uhr
Umfang: 16 Unterrichtseinheiten
Gebührenhinweis beachten
Kurs anfragen
Die Schulung ist nach DVS-Richtlinien sowie betrieblichen oder persönlichen Erfordernissen möglich.

Sie können auf eine Schweißerprüfung nach DIN EN ISO 9606 an Blechen oder Rohren vorbereitet werden. Das Ablegen einer Prüfung ist direkt im Anschluss an die Schulung möglich.

Neben den praktischen Kenntnissen erwerben Sie fundierte Kenntnisse über das jeweilige Schweißverfahren sowie die erforderliche Arbeitssicherheit, Nahtvorbereitung, Lagenaufbau und werkstofftechnische Besonderheiten.

Wichtiger Hinweis: Neben der regulären Terminen ist jederzeit nach Absprache eine Qualifizierung im Schweißbereich möglich!
Verschiedene Schweißverfahren werden angeboten: G 1-6 - Gasschweißen E 1-6 - Lichtbogenhandschweißen MAG St - Metall-Aktivgasschweißen M 1-6 - von unleg. Stahl WIG St - Wolfram-Inertgasschweißen T 1-6 - von unleg. Stahl WIG CrNi - Wolfram-Inertgasschweißen T 1-6 - von CrNi WIG Al - Wolfram-Inertgasschweißen TAL 1-6 - von Aluminium
Grundausbildung Metall zweckmäßig
PS: Bitte Arbeitskleidung und Personalausweis zum Lehrgang mitbringen!
Der/die Teilnehmer/in erhält nach bestandener Prüfung die entsprechende Prüfungsbescheinigung
PREISE UND PRÜFUNGSGEBÜHREN DER EINZELNEN KURSE RICHTEN SICH NACH DER JEWEILS GÜLTIGEN PREISLISTE DES DVS-BEZIRKSVERBANDES SCHWARZWALD-HOCHRHEIN. DIESE ERHALTEN SIE AUF "WWW.DVS-EV.DE/BVSCHWARZWALD-HOCHRHEIN" ODER AUF DER INTERNETSEITE DER BBT.

Meine Buchungen

anzeigen

Mein Merkzettel

anzeigen

Mein Ansprechpartner

Tina Blessing
E-Mail: blessing@bbt-tut.de
Telefon: 07461 9290-24