Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten - Auffrischung

Termin:
Zeiten: ganztägig 8.00 - 15.00 Uhr
Umfang: 8 Unterrichtseinheiten
  • 185,00 €
Warenkorb
Der Auffrischungskurs "Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten" sollte alle drei Jahre durchgeführt werden, um die Qualifikation "Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten" zu erhalten.
- Neue VDE- Vorschriften/ Sicherheitsvorschriften
- Maßnahmen zur Unfallverhütung
- Praktische Übungen
- Erfahrungsaustausch/ Besprechung von Praxisproblemen
- Abschlusstest als Kenntnisnachweis
Dieser Kurs richtet sich an Personen, die eine Qualifikation als "Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten" haben.
BBT- Zertifikat: Auffrischungskurs- Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten
185,00 €
Wenn Fachkursförderung bewilligt wird, reduziert sich die Teilnahmegebühr um 30 %, bei Teilnehmern ab dem 50. Lebensjahr um 50 %. Für Teilnehmende ohne Berufsabschluss um 70 %. Fachkursförderung ist möglich für Mitarbeiter/-innen und Personen, die ihren Wohnsitz oder Beschäftigungsort in Baden-Württemberg haben. Ausgeschlossen von der Fachkursförderung sind Mitarbeiter/-innen des öffentlichen Dienstes sowie Personen mit Wohnsitz in der Schweiz.
 

Meine Buchungen

anzeigen

Mein Merkzettel

anzeigen

Mein Ansprechpartner

Tina Blessing
E-Mail: blessing@bbt-tut.de
Telefon: 07461 9290-24