Abgasuntersuchung Wiederholungsschulung (G-Kat, Diesel PKW + LKW)

Termin:
Zeiten: Di, Mi: 08.00-15.45 Uhr
Umfang: 18 Unterrichtseinheiten
Gebührenhinweis beachten
Warenkorb
Abgasuntersuchungen sind gesetzlich vorgeschrieben. Zur Anerkennung als AU-Prüfer/in ist der Nachweis einer entsprechenden Schulung bzw. einer Wiederholungsschulung erforderlich, die die erforderlichen Kenntnisse über die Vorschriften und Richtlinien sowie die Durchführung der Abgasuntersuchungen mit den erforderlichen Abgasmessgeräten vermittelt.
- Einführung in Vorschriften und Richtlinien
- Darstellung der Bedeutung der amtlichen Prüfung
- Fahrzeugidentifizierung
- Technik und Durchführung
- Spezielle technische Merkmale und Sachverhalte
- Zusammenhänge zwischen Technik und Emission
- Handhabung der Abgasmessgeräte
- Durchführung der Abgasuntersuchung
- Prüfung

Wann findet welcher Kurs statt?
"a" Benzinmotor (G-KAT / G-KAT mit OBD) (1. Tag)
"b" PKW Diesel bis 7,5 t (Diesel mit OBD) (2. Tag)
"c" LKW Diesel über 2,8 t (2. Tag)

Wie lange dauert der Kurs?
Kombination "a + b" (2 Tage)
Kombination "b + c" (1 Tag)
Kombination "a + b + c" (2 Tage)
Kfz-Techniker-Meister/in bzw. Geselle/in, Kfz-Elektro-Meister/in bzw. Geselle/in
Hinweis zur AU-Erstschulung:
Ohne Gesellenprüfung, keine Anerkennung als AU-Prüfer/in durch die Innung!
Teilnahmebescheinigung und Zertifikat der TAK (Akademie des deutschen Kraftfahrzeuggewerbes)
Lehrgangskosten:
1 Modul (nur G-Kat, Diesel PKW oder Diesel LKW)
180,00 EUR

2 Module (G-Kat + Diesel PKW oder Diesel PKW + LKW)
340,00 EUR

3 Module (G-Kat + Diesel PKW + Diesel LKW)
399,00 EUR

BITTE TEILEN SIE UNS BEI DER ANMELDUNG IHRE GEWÜNSCHTEN MODULE MIT!

Meine Buchungen

anzeigen

Mein Merkzettel

anzeigen

Mein Ansprechpartner

BBT Gebäude mit Sicht auf den Eingangsbereich Kursabteilung
E-Mail: info@bbt-tut.de
Telefon: 07461 9290 0
Fax: 07461 9290 27