SPS-Grundkurs für Auszubildende

Termin:
Zeiten: Mo-Do: 08:00-15:45 Uhr, Fr: 08:00-11:45 Uhr
Umfang: 40 Unterrichtseinheiten
  • 325,00 €
Kurs buchen
- Einen PC als Werkzeug zur Programmerstellung, Dokumentation und Fehlersuche systematisch einsetzen können
- Binäre und digitale Operationen kennen und anwenden können
- Bausteinarten und Symbolik zur Programmstrukturierung und -erstellung anwenden können
- Testwerkzeuge für Systeminfo, Fehlersuche und Diagnose anwenden können
- Hardware-Konfiguration der Baugruppen durchführen können
- Systemübersicht und wesentliche Leistungsmerkmale
- Die Programmiersprache STEP 7 und ihre Komponenten
- Erstellen von Programmen in den Darstellungsarten FUP, KOP, AWL
- Programmdokumentation
- Absolute und symbolische Adressierung
- PG Funktionen für Test und Diagnose
- Anwendungsbeispiele an Simatic S7-Übungsgeräten zur Vertiefung der Kursinhalte
Interessentinnen und Interessenten aus Elektro- und Metallberufen, Kenntnisse in Windows, geübter Umgang mit dem PC, Auszubildende
Lehrgangsziele:
- Ein PC als Werkzeug zur Programmerstellung, Dokumentation und Fehlersuche systematisch einsetzen können
- Binäre und digitale Operationen kennen und anwenden können
- Bausteinarten und Symbolik zur Programmstrukturierung und
- erstellung anwenden können
- Testwerkzeuge für Systeminfo, Fehlersuche und Diagnose anwenden können
- Hardware-Konfiguration der Baugruppen durchführen können
BBT-Zertifikat
325,00 €

Meine Buchungen

anzeigen

Mein Merkzettel

anzeigen