SPS-Simatic S7-300, Aufbaukurs

Termin:
Zeiten: Mo-Do: 08:00-15:45 Uhr, Fr: 08:00-11:45 Uhr
Umfang: 40 Unterrichtseinheiten
  • 450,00 €
Gebührenhinweis beachten
Warenkorb
Der Lehrgang wendet sich an Teilnehmer/innen, die den SPS-Simatic S7-300,Grundkurs besucht haben. Vorhandene Grundkenntnisse werden vertieft und neue Funktionen und Bausteine vermittelt.
- Struktur einer Ablaufsteuerung, Darstellung, Aufbau, Programmierung nach DIN 60848 (Grafcet)
- Testfunktionen
- Datenablage in Datenbausteinen
- Funktionen und Funktionsbausteine
- Organisationsbausteine
- Analogwertverarbeitung
- Fehlersuche
- Systeminformationen
- Anwendungsbeispiele an Simatic S7-Übungsgeräten zur Vertiefung der Kursinhalte
Interessentinnen und Interessenten aus Elektro- und Metallberufen mit abgeschlossener Berufsausbildung, einschlägiger Berufspraxis, bzw. vergleichbaren Kenntnissen mit Abschluss des Kurses SPS-Simatic S7-300,Grundkurs oder vergleichbaren Kenntnissen.
- Ablaufsteuerungen programmieren können
- Testfunktionen zur Fehlersuche einsetzen können
- Datenbausteine einsetzen können
- Funktionen und Funktionsbausteine kennenlernen
- Organisationsbausteine kennenlernen
- Systeminformationen auslesen können
- Anwenderprogramme um verdrahten können


BBT- Zertifikat
ab 01.01.2019

Lehrgangsgebühren

€ 550,00
450,00 €

Meine Buchungen

anzeigen

Mein Merkzettel

anzeigen

Mein Ansprechpartner

Kursabteilung, Beraterin, Frau Bauer, Frau Johanna Bauer
E-Mail: bauer@bbt-tut.de
Telefon: 07461 9290-14