BGM-Schulung für Gesundheitsbeauftragte in Unternehmen und Verwaltung

Termin:
Zeiten: Mo.: 08.30 - 16.30 Uhr
Umfang: 8 Unterrichtseinheiten
  • 375,00 €
Warenkorb
Betriebliches Gesundheitsmanagement ist ein strategischer Prozess, der Wissen und praktisches Know-How erfordert.
Die kompakte BGM-Schulung vermittelt zielgerichtete Kompetenzen und befähigt, BGM-Prozesse betriebsspezifisch zu gestalten.
Gesundheit und Gesundheitsförderung
- Verständnis von Gesundheit
- Herausforderungen und Ressourcen
- Verhaltens- und Verhältnisprävention

Organisation und Bedingungen
- Rahmenbedingungen und Bedarfe
- Verantwortlichkeit und Integration
- Ziele und Priorisierung

BGM als Prozess
- von der Gesundheitsförderung zum Gesundheitsmanagement
- Strategie und Steuerung
- Maßnahmen des BGM erfolgreich umsetzen
- Umgang mit Hindernissen, best practices

- Sie entwickeln bzw. vertiefen Ihr Verständnis für den Zusammenhang zwischen Arbeit und Gesundheit
- Sie sind mit den Anforderungen des BGM vertraut und lernen innovative Ansätze kennen
- Sie vertiefen die erforderlichen Kompetenzen, um den BGM-Prozess in Ihrem Betrieb professionell und erfolgreich zu unterstützen und zu gestalten.
Erfahrungen im HR-Bereich von Vorteil
BBT-Zertifikat
375,00 €

Meine Buchungen

anzeigen

Mein Merkzettel

anzeigen

Mein Ansprechpartner

Auszubildende, Frau Obenloch, Frau Anna Obenloch
E-Mail: obenloch@bbt-tut.de
Telefon: 07461 9290-14